Spenden

Unterstützen Sie hilfebedürftige Menschen mit einer Spende. Manche Aufgaben kann das Diakonische Werk Gießen nur mit Spendengeldern bewältigen. Beispielsweise ist das erfolgreiche Projekt „Krank auf der Straße“, das wohnungslose Menschen bei gesundheitlichen Dinge unterstützt nur mit Spenden finanzierbar. Aber auch die Tafelarbeit, unsere Projekte für Kinder oder Migrantinnen und Migranten benötigen zur Unterstützung Spenden.

Einmal- oder Dauerspenden helfen den vielen Kindern, Erwachsenen und alten Menschen, für die das Diakonische Werk Gießen spezielle Unterstützungsangebote bereitstellt.

Jeder Euro hilft!

Jede Hilfe ist willkommen!

Sie können die Arbeit des Diakonischen Werkes Gießen durch eine Einzelspende unterstützen:

Unsere Bankverbindungen lauten:

Sparkasse Gießen
IBAN: DE58 5135 0025 0200 5135 08
BIC: SKGIDE5F
Konto: 200 513 508
BLZ: 513 500 25

Volksbank Mittelhessen
IBAN: DE03 5139 0000 0045 4256 06
BIC: VBMHDE5F
Konto: 454 256 06
BLZ: 513 900 00

So können Sie helfen

Sie können spenden für die Arbeit des Diakonischen Werkes allgemein oder für ein bestimmtes Förderprojekt, Arbeitsgebiet etc. Ist Ihre Spende nicht projektgebunden, wird sie dort eingesetzt, wo sie dringend benötigt wird.

Beispiele für Bereiche, denen Sie gezielt helfen können, finden Sie in unserem InfoBrief oder entdecken Sie bei den unterschiedlichen Vorstellungen der Arbeitsbereiche.

Für ihr gewünschtes Förderprojekt oder Arbeitsgebiet tragen Sie bitte bei der Spendenüberweisung dieses auf dem Überweisungsvordruck unter „Verwendungszweck“ ein.